5 Module, um Parelli Natural Horsemanship zu lernen

Horsemanship in 5 Modulen lernen 2019 startet zum ersten Mal ein umfassender Lehrgang, welcher an fünf Wochenenden – verteilt übers ganze Jahr – die gesamten Grundlagen von Parelli Natural Horsemanship am Boden und im Sattel vermittelt. In insgesamt 5 Modulen erhalten die Teilnehmer eine umfassende Ausbildung in den Bereichen Bodenarbeit („7 Spiele“), natürliche Reitdynamiken (Reitweisen übergreifend) […]

Checkliste Kursorganisation

Kurse erfolgreich bewerben Ein Kurs für Dich und Deine Freunde massgeschneidert nach Deinen Bedürfnissen und am Ort Deiner Wahl? Du hast eine gute Idee für einen Kurs und möchtest, dass auch Deine Freunde und allenfalls auch weitere Interessierte an diesem Kurs teilnehmen können? Du würdest gerne einen Kurs bei mir besuchen, der Aufwand für die […]

Unterricht bei Berni organisieren

Die Kurs-Organisation selber in die Hand nehmen Karin Hufschmid erklärt, wie einfach es geht Letztes Jahr, als mein Wallach Prinz gut zwei Jahre bei mir und auch unter dem Sattel im Level 3 angekommen war, wollte ich beginnen, neben den bisherigen CCR Merkmalen „calm, connected und responsive“ (in etwa „ruhig, verbunden und auf feine Signale […]

Unterricht bei Berni

Berni unterrichtet Dich…   …einzeln oder in einer Gruppe bei Dir auf dem Hof oder in Kleindöttingen.  Berni unterrichtet in folgenden Sprachen: deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch und romanisch Lerne vom einzigen *****Parelli Instructor in Europa! Christine Zambail gibt Dir gerne Auskunft über freie Termine (Tel +41 79 306 39 40 oder +41 52 685 […]

Intensivwoche für Dich und Dein Pferd

Investiere eine Woche in Dich und Dein Pferd Was ist eine Intensivwoche? Du verbringst 5 Tage mit deinem Pferd auf der Anlage FarmersPlace und hast die Gelegenheit, intensiv Zeit in dein persönliches Horsemanship zu investieren. Du erhältst täglich 3 1/2 Stunden individuellen Unterricht mit Berni Zambail in einer Kleingruppe (ca. 4-6 Teilnehmer). Die restliche Zeit […]

Pferde lesen

Spezialkurs Online und Liberty für Level 1- bis Level 3-Studenten Möglichkeit der Kursgestaltung: 2 Tage Online und 2 Tage Liberty = 4 Tage – oder insgesamt 2 Tage für beide Themen Einer der wesentlichen Aspekte des natürlichen Horsemanships ist das Wissen darüber, was unsere Pferde denken, wie sie fühlen, wie sie spielen, wie sie sich […]

Seitengänge

Spezialkurs Freestyle und Finesse fortgeschrittene Level 2- und Level 3-Studenten   Dieser Kurs wird Dir zeigen, wie Du einfach und spielerisch Dein Seitwärts in die Seitwärts-Vorwärts-Bewegung umwandeln kannst. Verschiedene fantasievolle Varianten des Driving Games werden die Seitengänge am Boden so vorbereiten, dasss sie vom Sattel aus leicht umgesetzt werden können. Natürlich wirst Du auch vom […]

Galoppwechsel

Kursformat: Galoppwechsel Spezialkurs Freestyle und Finesse   für fortgeschrittene Level 2- und Level 3-Studenten Häufig gehören die Galoppwechsel zu den Angstlektionen bei vielen Reiter/innen. Damit wir Galoppwechsel erfolgreich ausführen können, müssen wir sie zuerst verstehen. In diesem Kurs wirst Du Theorie und praktische Übungen für das Vorbereiten dieses Manövers erlernen, denn nur richtige Vorbereitung kann […]

Hand-Sattel-Hand

Kursformat: Hand-Sattel-Hand-Methode Leichtrittige Pferde erhalten Dieses Kursformat ist für alle geeignet, welche ihre Pferde vom Boden aus arbeiten und dabei die Grundlagen von Klassischer Handarbeit und Horsemanship erlernen möchten. In diesem Kurs zeige ich, wie sich Natural Horsemanship und die Hand-Sattel-Hand Methode ergänzen. Kursinhalte: Partnerschaft am Boden Respekt und Vertrauen Leichtigkeit beim Reiten Grundlagen von Natural Horsemanship Erkundige […]

Liberty Fun

Kursformat: Liberty Fun A horse is poetry in motion   L3 / L4 Spezial „Liberty Fun“ in Kleindöttingen AG Im Kurs Liberty Fun geht es um das wirklich spannende Thema der Wahrheit: Was geschieht, wenn du das Halfter und Seil weglässt und mit deinem Pferd in Freiheit verbunden bist? Dein bisheriges Wissen, deine bisherigen Erfahrungen und all dein […]